Betriebe expandieren

Das gute Investitionsklima in Steinhagen hält an. Inzwischen haben zwei weitere Betriebe mit Neu- bzw. Erweiterungsbauten begonnen.

 

Im Gewerbegebiet Düfelsiek hat die Firma R+R Maschinenbau GmbH Ende Mai mit der Erweiterung des bestehenden Betriebes begonnen und im Gewerbegebiet Brockhagen-Ost investiert die Firma bsb opbacher GmbH in einen zweiten Betriebsstandort. Mit den Erdarbeiten wurde ebenfalls Ende Mai begonnen.

"Ich freue mich darüber, das unsere Unternehmen weiter in den Standort Steinhagen investieren", so Bürgermeister Klaus Besser. Die Firma bsb opbacher GmbH hat das Gewerbegrundstück Anfang des Jahres von der Gemeinde erworben. Geplant ist für 2013 auch der Bau eines neuen Schulungszentrums durch die Firma Hörmann am Upheider Weg in Amshausen.

"Die Gemeinde hat ihrerseits Gewerbeflächen im Gewerbegebiet am Bahnhof erworben", so Klaus Besser. Der Rat hat bereits die Änderung des Bebauungsplanes beschlossen. Erste Planentwürfe sollen am 20. Juni im Bauausschuss öffentlich vorgestellt werden. "Die Flächen können somit in Kürze ebenfalls vermarktet werden. Außerdem besteht 2014 die Möglichkeit, die Liebigstraße bis zur Bahnhofstraße zu verlängern und damit den Knotenpunkt am Bahnhof zu entlasten."

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.